2nd Joint Symposium on Nanotechnology (6./7.4.2017, Hannover)

Nach dem Start mit dem 1st Joint Symposium vor zwei Jahren in Berlin beim Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) waren nun die Co-Organisatoren Fraunhofer Nanotechology Alliance die Gastgeber für die zweite Auflage im Clinic Research Center (CRC) Hannover.

Rund 120 TeilnehmerInnen vertraten vornehmlich Forschung und Industrie, aber auch die Behördenseite war auf Landes- und Bundesebene gut vertreten, natürlich in erster Linie das BfR. Wenig zu sehen war hingegen von Nichtregierungsorganisationen (NGOs), von deren Seite waren lediglich drei Teilnehmer anwesend. Die Internationalität des Symposiums – Kongresssprache war englisch – hielt sich in Grenzen, es waren nur ca. 10 % ReferentInnen bzw. TeilnehmerInnen aus dem europäischen Ausland anwesend, aus Übersee gar nicht.

Das Programm finden Sie hier: Nanotechnology_Symposium_2017

umg 2-17_Joint Symposium on NT_Tagungsbericht_Petersen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.